Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

    View e-Privacy Directive Documents

PC Lautsprecher Sonic Gear Evo 5
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kristian   
Dienstag, 21. April 2009 um 18:10 Uhr

Als ich letztens im Urlaub war, hat sich meine Freundin meine Lautsprecher ausgeliehen. Wenn ihr eine Freundin habt, wisst ihr was das bedeutet: Die sehts ihr nie wieder. Nun ja, ich hatte eh mit dem Gedanken gespielt, mir neue zu kaufen, warum also nicht gleich. Nun war das leichter gesagt als getan.

Ich warf also einen unverfänglichen Blick auf verschiedene Webseiten, konnte mich aber nicht wirklich zu einer Entscheidung durchringen. Die mir gefielen  (warum nicht ein paar Bose dachte ich zum Beispiel) waren dann gleich astronomisch teuer, die preislich in meinen Rahmen fielen waren hässlich wie die Nacht. Ich steckte in einer Art Dilemma. Viel Geld ausgeben wollte (konnte) ich nicht, ein grottenhäßliches Paar Lautsprecher auf meinem Schreibtisch zu platzieren ging aber noch viel weniger.


Sonic Gear Evo 5
Die Rettung brachte wie so oft eBay. Da gibt es bekanntlich ja jeden Scheiß. Ganz zufällig sah ich dort ein auch paar Lautsprecher, die nicht nur OK aussahen sondern auch gerade so in mein Budget passten. Von der Firma hatte ich allerdings noch nie gehört. Meine Neugier war geweckt, zumal der Name Sonic Gear nun wirklich schon mal cool klingt.

Es stellte sich heraus, dass die anscheinend erst ziemlich am Anfang stehen, was den globalen Vertrieb angeht. Sie gehören zur Leapfroglobal Group und die sind in Singapur angesiedelt. Dagegen hab ich ja nichts. Was ich mochte, ist deren Slogan: Trust your Ears. Das tu ich gern, ist nur online etwas schwierig, vor allem wenn man keine Lautsprecher mehr hat.

Nun ja, nach einigem Hin und Her bestellte ich sie bei einem Händler in Großbritannien. Es kostete mich übrigens einige Mühe, einen Händler zu finden, der den günstigen Preis nicht durch exorbitante Versandkosten wieder hereinzuholen versucht. Am End fand ich besagten Webshop, wo mich das Ganze inklusive versand gerade mal 54 Euro kostete und damit konnte ich gerade so leben.

Zumindest auf den Bildern sahen die Lautsprecher ordentlich aus, was ich dann ein paar Tage später in den Händen hielt, war etwas völlig Anderes. Die Teile sehen in Echt absolut verschärft aus und ich meine das im allerpostivsten Sinne des Wortes. Sie sehen nicht nur hochwertig aus, sie fassen sich auch so an. Wenn ich das mit dem Schrott vergleiche, der hier in den Läden steht, kann ich nicht glauben, dass Leute gibt, die keine Sonic Gear Evo 5 kaufen.

Der Soundcheck bestätigte meinen ersten Eindruck: Erstklassig. Die Boxen liefern einen satten Sound in allen Bereichen. Mittlerweile bin ich einer Freundin dankbar, dass sie die alten Lautsprecher geräubert hat. Ich brauche wohl nicht extra zu erwähnen, dass sie etwas sauer war, als sie meine Neuerwerbung sah. Sollte sie sich die jemals "borgen" wollen, weiß ich aber schon, was ich sage. NO WAY! Diese Babies gehören zu mir!




Comments

Name *
Email (For verification & Replies)
Code   
ChronoComments by Joomla Professional Solutions
Submit Comment
 

By PLAVEB